Sonntag, Dezember 04, 2022
Lokales Politik

Der Professor und der Präsident

Rechtshilfe aus Bonn für Erdoğans Diktatur Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist derzeit überraschend Schauplatz einer internationalen Kontroverse. Menschenrechtsorganisationen kritisieren die Bonner Universität und fordern, einem Professor seine Nebentätigkeit zu verbieten. Aber um wen und um was genau geht es eigentlich? Die beteiligten Personen und Institutionen sind schnell vorgestellt. Da sind einerseits Selahattin Demirtas, der ehemalige […]

Read More
Allgemein Gastbeitrag Kultur Lokales Universität

Kosten und Nutzen

Ein Erfahrungsbericht von Hendrik Schönenberg In den Semesterferien oder zu Beginn des neuen Semesters trifft es jeden Studierenden. BASIS wird geöffnet, der Studienverlaufsplan rausgeholt, das Modulhandbuch herausgekramt. Welche Veranstaltungen muss ich im nächsten Semester belegen? Welche Voraussetzungen gibt es? Welche Prüfungsleistung? Wann liegen die Veranstaltungen? und so weiter und so fort…. Jeder kennt dieses Spiel […]

Read More
Allgemein Gastbeitrag Hochschulpolitik Lokales Universität

Was ist Exzellenz?

Ein Gastbeitrag von Hendrik Schönenberg vom 24.02.2019 Inzwischen haben wahrscheinlich auch die allerletzten Studierenden und die hinterste Karteileiche mitbekommen, dass an die Universität Bonn sechs Forschungscluster von der Exzellenzkommission von Bund und Ländern vergeben wurde. Damit kann sie sich ganz offiziell um den Titel als „Exzellenzuniversität“ bewerben. Mit den sechs ausgezeichneten Projekten winken der Uni […]

Read More
Gastbeitrag

16. Joseph-Höffner-Vorlesung: Das Stigma seelischer Leiden als gesellschaftliche Herausforderung

  Gastbeitrag und Foto von Lars Schäfers   Mehr als jeder sechste Studierende (etwa 17 Prozent) ist in Deutschland von einer psychischen Erkrankung betroffen. Das entspricht rund 470.000 Personen. Diese Zahlen aus dem Arztreport 2018 der Barmer Krankenkasse sind besorgniserregend. Für Betroffene ist dies nicht nur während des Studiums, sondern auch bei Eintritt ins Arbeitsleben […]

Read More
Gastbeitrag Hochschulpolitik Politik Universität

Anwesenheitspflicht: Legal, Illegal, Scheißegal?

Gastbeitrag von Simon Merkt   Seit 2014, als die damalige,  rot-grüne Landesregierung ein neues Hochschulgesetz für NRW auf den Weg brachte, ist die Anwesenheitspflicht an nordrheinwestfälischen Universitäten und anderen Hochschulen eigentlich größtenteils abgeschafft. Im damals  so benannten Hochschulzukunftsgesetz heißt es in Paragraph 64 Absatz 2a: „Eine verpflichtende Teilnahme der Studierenden an Lehrveranstaltungen darf als Teilnahmevoraussetzung […]

Read More
Allgemein Lokales

Auch nach dem Studium frei fahren?

Bürgerticket macht Fort- und Rückschritte in Bonn von Jana Klein Laut einer Machbarkeitsstudie im Auftrag der Piratenfraktion im Land möglich, laut Stadtwerke Bonn aber nur mit einem hohen Beitrag aller Bürger_innen – das „Bürgerticket“. Seit 2013 wird es von einer aus den Kirchen heraus gegründeten Arbeitsgemeinschaft gefordert. Die Idee: ähnlich wie beim Studiticket sollen alle […]

Read More
Allgemein Universität

Was ist die VG Wort?

… und warum das relevant ist  von Jana Klein Die VG Wort (sprich: Verwertungsgesellschaft Wort) ist eine Wirtschaftsvereinigung, die bestimmte finanzielle Interessen vieler Medienschaffender für diese verfolgt. Dabei handelt es sich insbesondere um Zweitverwertungsrechte von Medien, die im weitesten Sinne mit Sprache zu tun haben. Während die Anteile, die ein_e Autor_in etwa durch ein direkt […]

Read More
Allgemein Universität

Zwei Urteile, ein Gesamtvertrag

Gastbeitrag von Clemens Uhing Wir alle wissen: Es kommt eine harte Zeit auf die Studierenden und die Angestellten der Universitäten zu. Dem neuen Rahmenvertrag zwischen der Kultusministerkonferenz und der Verwertungsgesellschaft Wort ist die Universität Bonn nicht beigetreten, was bedeutet, dass bald wieder „wie im Mittelalter“ studiert werden muss. Was genau das für uns bedeutet, ist […]

Read More
Allgemein Kultur

Der Dezember ist der Monat aus der Hölle

… zumindest, wenn man aus einer postchristlichen Familie stammt von Jana Klein Angekündigt wurde es bereits Ende November: Herausragend schlechte Memes im WhatsApp-Chat der Familie, versendet von Müttern 50+, verkündeten: Advent, es ist Advent. In diesem Falle der erste. Schritt für Schritt dann wurden die Daumenschrauben dieser Jahreszeit des sozialen Zwangs fester gezogen – Doodle-Links […]

Read More
Back To Top