Liebe Studenten, Facebookcommunity und alle Flüchtlingshelfer,

Kolumne von Jana Klein

ich habe beim Aufräumen noch ein paar alte, aber undurchlöcherte Socken gefunden. Sind in Größe 38-41 und schlicht schwarz. Weiß jemand jemanden, der sie gebrauchen kann? Ich habe mein Gesuch auch schon in diverse Unterstützergruppen bei facebook gepostet. Könnt ihr mein Gesuch vielleicht weiterleiten! ich wär euch echt MEGA dankbar
Herzi, eure Jana

EDIT: ich hätt auch noch ne angebrochene Packung Nudeln – ihr wisst ja, ich bin ja jetzt allergisch gegen Weizen und kann sie nicht mehr essen. Ich mache noch schnell ein Foto, dann können wir es verbreiten und vielleicht jemanden in einem Flüchtlingsheim finden, der die Nudeln noch gebrauchen kann!!! Achja, meine Beste Freundin Simone sucht noch Helferinnen, ihr Refugees Welcome Projekt „my homemade apple juice“ ist jetzt endlich angelaufen. Für die Verteilung an die Flüchtlinge sucht sie außerdem noch Helfer, die mit dem Auto vorbeikommen und die Sachen bei ihr abholen!!! Oh und wenn ihr noch Äpfel habt, bringt sie ihr auch mit! Oh und wenn ihr noch ein paar Rollen Toilettenpapier übrig habt, bringt sie doch auch mit. Die Flüchtlinge in der Pestalozzischule würden sich RIESIG freuen, die Stadt war tagelang nicht in der Lage, welches zu kaufen, hier sind ja alle total überfordert und es konnte ja niemand wissen, dass aufmal SO VIELE Flüchtlinge herkommen!!
Herzi, eure Jana

EDIT: Folgt mir auch bei twitter und instagram, dort poste ich täglich Updates und Fotos von meiner Arbeit für Flüchtlinge. Follow @suessevergangenheitsbewältigungsweltmeisterin1988!

Schreibe einen Kommentar


7 − sechs =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.